DEU     ITA     ENG
 
 
Dr. Streiter-Gasse 12
I-39100 BOZEN
T +39 0471 971858
 
 
Die Gelegenheit zu einem guten Vergleich sollte man nutzen.

Was aber ein guter Vergleich ist, hängt von vielen Elementen ab:
zuerst von der Rechtssicherheit des eigenen und des gegnerischen Standpunktes, von der Beweislage, von der voraussichtlichen Verfahrensdauer, vom Gerichtsstand und von allfälligen Besonderheiten der lokalen Rechtssprechung, von den Erfolgsaussichten einer späteren Vollstreckung ins Vermögen der Gegenpartei und von vielem mehr.

Um einen zufriedenstellenden Vergleich zu erzielen, muss man darauf vorbereitet sein, notfalls seinen Standpunkt gerichtlich zu vertreten.
Erst diese Option ermöglicht es alle Möglichkeiten der Vergleichsverhandlung auszuschöpfen: Druck aufbauen und im rechten Augenblick etwas nachlassen, ein besseres Gesprächsklima zwischen den Parteien herstellen, auch die Gegenpartei zur Suche nach Lösungen motivieren,
vor allem aber die entscheidende Karte im richtigen Augenblick ausspielen.


Eine erfolgreiche Vergleichsverhandlung


Die Möglichkeiten in Vergleichsverhandlungen sind nahezu grenzenlos. Entscheidend sind Erfahrung, Auftreten, Intuition, auch Phantasie, wenn der Karren feststeckt, Timing; nichts geht aber ohne gründliche Vorbereitung in der Sache und für den gemeinsamen Auftritt mit dem Mandanten.

Neben der direkten Ausverhandlung eines außergerichtlichen Vergleichs, gibt es noch weitere Möglichkeiten, sich zu einigen ohne die Entscheidung einem Gericht zu überlassen.
Dies gilt vor allem in den Fällen, wo grundsätzlich der Wille zur Einigung besteht, aber einzelne Elemente der Einigung objektiv unklar sind, wie z.B. die Höhe eines Schadens oder eines Abgeltungsanspruchs, eines Sachwertes etc. Hier ist es Aufgabe des Anwalts, den besten Weg für die Außerstreitstellung dieses Elementes zu suchen, das kann von der gemeinsamen Beauftragung eines Sachverständigen über die gemeinsame Einleitung eines Beweissicherungsverfahrens bis zur Anrufung eines Schlichters oder einer Mediation gehen, wie er von Schiedsgerichtsstellen wie den Handelskammern gestellt wird.

Der moderne Anwalt wird hierbei immer die bestmögliche Lösung im Sinne des Mandanten bei geringstmöglichem finanziellem und zeitlichem Aufwand anstreben.
 
 
Nützliche Links

F +39 0471 975779
info@brandstaetter.it